Was tun bei positivem Schnelltest auf Corona?

von

Liebe Patienten.

Wir behandeln Patienten mit Erkrankungen!

Sollten Sie ein positives Testergebnis haben oder Kontakt zu Patienten mit einem positiven Test oder Fragen zu Quarantäne oder Isolierung haben, wenden Sie sich bitte an das zuständige Gesundheitsamt.

Wir können und werden nicht mehr die Vielzahl an Anfragen zu diesen Themen beantworten, da uns dies zeitlich nicht mehr möglich ist.

Wir führen keine Testungen mittels PCR im Auftrag der Ämter oder auf Wunsch des Patienten durch ! Bei Verdacht auf eine Coronainfektion können Sie sich ohne Voranmeldung im Testzentrum Trittau vorstellen.

Sollten sie eine Erkrankung haben, die mit  Beschwerden einhergeht ( Halsweh, Husten, Fieber) und Sie eine ärztliche Behandlung brauchen, so könne Sie sich gerne im Rahmen unserer Akutsprechstunde nach telefonischer Voranmeldung behandeln lassen. Ob dann ein Abstrich auf eine Coronainfektion vorgenommen wird, liegt einzig im ärztlichen Ermessen !

Weitere Informationen hierzu:

Positiver Schnelltest oder Verdacht auf Coronainfektion oder rote Warn APP:

https://www.kvsh.de/fileadmin/user_upload/dokumente/Praxis/Praxisfuehrung/Coronavirus/220214_Verfahren_Selbsttest_positiv.pdf

Kontaktperson zu Coronapositivem Patienten : https://www.kvsh.de/fileadmin/user_upload/dokumente/Praxis/Praxisfuehrung/Coronavirus/Kontaktpersonenmanagement.pdf

 

Zurück